Sportfest für den 5. Jahrgang

Flucht aus Alcatraz – Kleines Sportfest für den 5. Jahrgang

Am 20. Januar 2014 veranstaltete das Sportprofil S 1 ein Sportfest für den 5. Jahrgang. Mit großem Ideenreichtum hatten die älteren Schüler einen Parcours unter dem Motto „Flucht aus Alcatraz“ für die „Kleinen“ entwickelt. Angeleitet durch die Oberstufenschüler mussten die Fünftklässler im Klassenverband schnellstmöglich insgesamt sechs Stationen bewältigen, um in ihrer Rolle als Sträflinge des Gefängnisses Alcatraz in Freiheit zu gelangen.

Für die erfolgreiche Flucht kam es nicht nur auf Geschicklichkeit, Kraft und Ausdauer an, sondern auch auf Teamfähigkeit – denn Tunnel, Mauern, elektrische Zäune und der gefürchtete Säureteppich konnten nur mithilfe der Mitschüler überwunden werden. Zusätzlich versperrten strenge Aufseher den Weg und machten es so noch schwieriger für die Gefangenen, ungesehen zu entkommen. Vor allem effektive Kommunikation war gefragt, um in der Gruppe voranzukommen und gemeinsam das Ziel zu erreichen.

Am Ende setzte sich die Klasse 5d als cleverste und schnellste Ausbrecherbande durch und erhielt ihren verdienten Preis: