Aufruf: Jugend macht Politik

von | Aug 16, 2012 | Aktuelles, Allgemeines

Hamburger Scghßülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, Politik zu machen!  „Bei Hamburgs größtem Planspiel für Politik, „Jugend im Parlament“, erleben die 122 Teilnehmer vom 17. bis 21. September 2012 hautnah, wie komplex Politik ist und dass Mehrheiten erarbeitet werden müssen. Unter den jugendlichen Abgeordneten sind Schülerinnen und Schüler von 15 bis 21 Jahren aus Schulen des gesamten Stadtgebiets sowie Auszubildende aus vielen Betrieben.“ (Quellennachweis). Schülerinnen und Schüler müssen sich selbst online bewerben. Den Link findet man hier.

Ähnliche Beiträge

Der Große Heidberger: Ausgabe 54 ist erschienen

Hinweis: Am 20. Januar 2010 ist Ausgabe 54 erschienen. Die aktuelle Ausgabe ist derzeit zum Preis
Richtig handeln bei einem Corona-Verdacht – „Schnupfenplan“

Richtig handeln bei einem Corona-Verdacht – „Schnupfenplan“

Man spürt einen Hustenreiz oder hat gar eine erhöhte Körpertemperatur? Ist es nur ein grippaler Infekt ...

Besuch aus Meißen im Schülerlabor

Kurz vor den Sommerferien besuchte eine Gruppe des sächsischen Landesgymnasiums St. Afra (einem ...