So sehen Sieger aus …

Im späten Frühjahr finden traditionell auch die Endrunden und Finalspiele der Bezirks- und Hamburger Meisterschaften im Schulfußball statt. Das Gymnasium Heidberg war bisher dabei sehr erfolgreich.

Die Mannschaften der Klassen5d/6d (Mädchen) und 6d (Jungen) wurden jeweils Fußball-Pokalsieger auf Bezirksebene,

und zwar mit folgenden Mannschaften:

Mädchen: Kris­ti­na Bi­lic, Phi­li­ne Diek­hoff, Vi­vi­en Güse, Ce­li­ne Schmidt, Fe­li­cia Wer­ner, (alle 6d), Oli­via Gad­dum, Ca­ro­lin Hillenbrand, Chris­tin Mey­er, Luna Pusch (alle 5d).

Jungen: Eli­an Claa­sen, Tom Hen­ne, Leon Lehm­ann, Max Mu­sci, Ti­mon Mül­ler, Paul Ohde, Marc-Oli­ver Timm (alle 6d).

 

Die Mädchenmannschaft im Wettkampf IV  wurden im Rahmen des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ Hamburger Meister,

mit der Mannschaft Kris­ti­na Bi­lic, Phi­li­ne Diek­hoff, Vi­vi­en Güse (alle 6d), Oli­via Gad­dum, Ca­ro­lin Hillenbrand, Chris­tin Mey­er, Luna Pusch (alle 5d).