Grüße aus der VR China

von | Aug 18, 2011 | Aktuelles, Allgemeines

Headcoach Frank Menz und sein Assistenztrainer Sven Jeglitza (re.) bei der Eröffnungsfeier

„Liebe Heidberger,
Nach 5-0 Siegen (China, Tschechien, Rumänien, Brasilien und Vereinigte Arabische Emirate) in der Gruppe steht die deutsche A2-Nationalmannschaft am Samstag im Viertelfinale der Universiade in Shenzen/China gegen Serbien. 169 Nationen nehmen an diesem zweitgrößten Sportereignis der Welt teil, 13.000 Menschen bevölkern das Athletendorf: olympische Ausmaße! Viele Grüße aus dem heißen und spannenden China!

Sven Jeglitza

Ähnliche Beiträge

Große Auszeichnung für ehemalige Schülerin

Große Auszeichnung für ehemalige Schülerin

„Wer ist der Mensch 2017?“ – so hieß es im Hamburger Abendblatt am 28. Dezember 2017, verbunden mit einer

Jugend debattiert: Unsere Schulsieger

Einen Vormittag waren am Gymnasium Heidberg wieder einmal die überzeugendsten Argumente gefragt, als ...
Sportklasse war auf ihrer Skireise nach Donnersbachwald

Sportklasse war auf ihrer Skireise nach Donnersbachwald

Unsere Sportklasse des Jahrgang 6 reiste vom 24.–31. Januar 2018 in die Steiermark nach Österreich. Hier ...