2x Hamburger Meister im Beachvolleyball

WK I
WK I-Mannschaft

In der Beachvolleyball-Finalrunde Jugend trainiert für Olympia sind zwei Teams vom Gymnasium Heidberg Hamburger Meister geworden: unsere Mannschaften der Wettkampfklassen I und II (WK I und WK II). Herzlichen Glückwunsch!

Bericht über das JtfO-Finale im Beachvolleyball

Piktogramm_BeachvolleyballDrei Wettkampfklassen, 16 Schulmannschaften, 48 Teams, 6 Spielfelder, 72 Spielpartien, 160 Sätze und somit ungefähr.3500 Spielpunkte … – und das bei strahlendem Sommerwetter unter blauem Himmel und reichlich Sonnenschein am Beach-Center in Hamburg-Dulsberg. So macht Beachvolleyball Spaß!
Trotz dieses Riesenprogramms gab es keine Probleme mit der Durchführung, da auch fast alle Teams ihre Schiedsrichteraufgaben zuverlässig ausführten.
Es entwickelten sich spannende Spiele, die nicht selten erst im dritten Satz entschieden wurden. Am Ende gab es für alle Teams Preise und Urkunden und – am Wichtigsten – ein eindrückliches und sonniges Erlebnis.
Dank geht auch an die betreuenden Lehrerinnen und Lehrer, die nach diesem schwierigen Schuljahr trotzdem noch engagiert und erfolgreich die Vorbereitung und Betreuung der Mannschaften übernommen haben. Und auch für die meisten Schülerinnen und Schüler gilt –  wir sehen uns im nächsten Jahr wieder.

Der Fachausschuss Volleyball

WK II
WK II-Mannschaft

Hier geht es zu den einzelnen Spielergebnissen.

Endergebnisse in den Gruppen WK I und WK II:

WK I

1. Gymnasium Heidberg
2. Heinrich-Heine-Gymnasium
3. Walddörfer-Gymnasium
4. Gymnasium Buckhorn 1
5. Marion-Dönhoff-Gymnasium
5. GS Walddörfer
7. Gymnasium Buckhorn 2
7. Lise-Meitner-Gymnasium
7. Gymnnasium Grootmoor
10. Johannes-Brahms-Gymnasium 1
10. Johannes-Brahms-Gymnasium 2
10. Gymnasium Allermöhe

WK II

1. Gymnasium Heidberg
2. GS Walddörfer 3
3. Heinrich-Heine-Gymnasium
4. St. Ansgar-Schule
5. GS Walddörfer 2
5. Gymnasium Grootmoor
7. GS Walddörfer 1
7. Johannes-Brahms-Gymnasium
7. Gymnasium Allermöhe