Jugend forscht Schulpreis 2010

von | Mai 30, 2010 | Aktuelles, Allgemeines

Das Gymnasium Heidberg ist am Samstag, den 29. Mai 2010 – als eine von zahlreichen Schulen im gesamten Bundesgebiet – im Rahmen einer Feierstunde in Bochum mit dem von CTS-Reisen gestifteten Jugend forscht Schulpreis 2010 ausgezeichnet worden.

10.05.30.01_kl

v.l.: Ingo Dobbert (Geschäftsführer CTS-Reisen, Wolfgang Fraedrich, Dr. Nico P. Kock (stellvertretender Geschäftsführer der Stiftung Jugend forscht e.V.), Heidi Schaefer

Schulleiterin Simone Krohn-Fröschle sowie die beiden die Wettbewerbsprojekte betreuenden Lehrkräfte Heidi Schaefer und Wolfgang Fraedrich haben den Preis (einen Geldpreis in Höhe von 1000 € sowie eine DIN A4-große Plakette für den Außenbereich des Schulgebäudes) entgegen genommen.  Details dazu gibt es in der offiziellen Pressemeldung der Stiftung Jugend forscht e. V. (vgl. hier) oder auf der Website des Preisstifters CTS-Gruppen- und Studienreisen GmbH (vgl. hier).

Ähnliche Beiträge

Fremdsprachenerfolge

Mit insgesamt 18 Projekten war das Gymnasium Heidberg beim Gruppenwettbewerb des Bundeswettbewerbs ...
Erfolge beim Regionalwettbewerb Jugend forscht

Erfolge beim Regionalwettbewerb Jugend forscht

Der Wettbewerb Jugend forscht wird 2019 zum 54. Mal ausgetragen. In diesem Jahr haben sich bundesweit ...

Newsletter November 2013

Der neue Newsletter für den Monat November ist erschienen und kann hier abgerufen werden.