Volleyball-Teams erfolgreich bei JtfO

VolleyballFünf unserer Volleyballteams standen in den Finalspielen bzw. Finalrunden des Landeswettbewerbs Jugend trainiert für Olypmpia. Dabei gab es drei 1. Plätze und zwei 2. Plätze –  Erfolge, die die „traditionelle“ Dominanz des Gymnasiums Heidberg im Hamburger Schulvolleyball erneut belegen.

Die Ergebnisse und Platzierungen im Überblick:

WK I Mädchen
1.Platz Gymnasium Heidberg. Sieger im Endspiel (2:0) gegen GS Alter Teichweg

1.PlatzWK1wHeid

stehend (v.l.): Sandra Grund (10e), Anna-Lisa Gebhardt (S 4), Alissa Willert (S 2) Kristina Peters (S 4), Fritzi Aßmann (S 4), Cindy Horn (10e),  Michelle Pierau (S 4),
liegend: Lisa Marie Papenthien (S 4)
Betreuer: Knut Rettig

WK II Mädchen
2. Platz Gymnasium Heidberg. Verloren im Endspiel (1:2) gegen Gymnasium Rissen

2.PlatzWK2wHeid

hinten (v.l.): Merle Reichelt (10a), Jessica Borchmann (10a), Laura Eickhof (10e), Veronika Kosova (9d), Farina Witt (10e)
vorn (v.l.): Svea Springmann (10d), Franziska Christogiannies (10d), Karen Meyer (10e), Sadia Khalid (10d),
Betreuer: Knut Rettig

WK III Mädchen
1. Platz Gymnasium Heidberg. Alle Spiele 2:0 gewonnen. (Es gab kein Endspiel, sondern 3er-Gruppe)

1.PlatzWK3wHeid

hinten (v.l.):  Nele Stöhr (8d), Elisabeth Hirsching (8d), Celine Eggers (7d), Paulina Pawluczuk (8c), Annemarie Peters (7d),
vorn (v.l.): Nina Berger (6e), Julia Borchmann (6d), Lena Feisthauer (6d), Anna Walter (7b)
Betreuerin: Petra Kerl
Damit qualifiziert für Finalturnier in Berlin Anfang Mai.

WK II Jungen
1.Platz. Sieger im Endspiel gegen Helene-Lange-Gymnasium (2:0)

1.PlatzWK2mHeid

hinten (v.l.): Timo Nehrenheim (10c), Nils Altenburg (10e), Marvin Schuff (10e), Marvin Kahle (10e),
vorn (v.l.): Jannik Schulze-Ostermoor (10e), Justus Kreyenberg (10e), Joshua Winkelmann (10e), Arno Weiß (9d)
Betreuer: Eve Schmidt-Ott
Damit qualifiziert für Finalturnier in Berlin Anfang Mai.

Jungen WK III
2.Platz. Verloren im Endspiel (2:0) gegen GS Niendorf

Jasper Wendt (6c), Jasper Schwarzwald (7a), Alexander Papenthin (6c), Christopher v. Walsleben (6c), Malte Gläser (6c), Justus Hallenberg (7b)
Betreuer: Arian Söhlbrandt