Schulinterne Ausscheidung bei „Jugend debattiert“

von | Feb 16, 2010 | Aktuelles, Allgemeines

Folgende Schüler/innen haben sich am 16. Februar 2010 im Finale des Schulwettbewerbs „Jugend debattiert“ platziert:

Sekundarstufe I
Thema: Soll die Schule gutes Benehmen unterrichten?“

1. Platz  Martin Schönrock (10d)
2. Platz  Jonas Freudenhammer (9b)
3. Platz  Arno Weiß (9d)
4. Platz  Berna Karademir (10c)

    Sekundarstufe II
    Thema: Sollen Hauseigentümer zur Installation von Solaranlagen verpflichtet werden?“

    1. Platz  Marcel Klaus
    2. Platz  Marcel Pfeiffer
    3. Platz  Christoph Meyer
    4. Platz  Sebastian Petras

      Die jeweils Erst- und Zweitplatzierten nehmen am 4. März 2010 beim Verbundwettbewerb am Carl-von-Ossietzky-Gymnasium teil.

      Ähnliche Beiträge

      Erfolgreich argumentiert

      Drei unserer vier Debattanten, die wir zum Regionalwettbewerb an das Gymnasium Bondenwald geschickt ...

      Senatorin Goetsch informiert

      Hier geht es zum 13. Schulbrief von Bildungssenatorin Christa Goetsch, mit dem sie in erster Linie über ...
      Info-Bulletin

      Info-Bulletin

      Ab dem kommenden Montag, 31. Mai 2021, gibt es wieder das Angebot eines vollen Präsenzunterrichts in ...