Theatervorschau: Max und Moritz

Max und Moritz

„Alte“ und „neue“ Streiche in russischer und deutscher Sprache, inszeniert und gespielt von Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Heidberg, Hamburg, und der Schule Nr. 72, St. Petersburg.

Termine:
Donnerstag, 21. Januar 2010, 19.00 Uhr
Gymnasium Heidberg, Hamburg

Donnerstag, 15. April 2010, 18.00 UhrDom Aktjora (Haus des Schauspielers)
Newskij Prospekt 86

Mittwoch, 14. April 2010, 12.00 Uhr
Schule Nr. 72, St. Petersburg

Eintritt: frei, aber Spenden zu Gunsten unserer deutsch-russischen Projektarbeit sind willkommen.

Weitere Informationen können über den Info-Flyer abgerufen werden, sowohl in deutscher als auch in russischer Sprache.

Im Rahmen der Veranstaltung am 21. Januar 2010 bieten die Schüler-Mütter vor der Theateraufführung und während der Pause Getränke und einen kleinen Imbiss an. Ab 18 Uhr sind Sie Gäste herzlich willkommen! Um Voranmeldung wird gebeten. Ein Rückantwortformular gibt es hier.