Kroatien 2013

Auch wenn unsere Busfahrt nach Pula in Kroatien (Südküste der Halbinsel Istrien)  auf 23 Stunden verlängert hatte, sind wir gesund und munter angekommen. Wir haben sehr viel zusammen unternommen in diesen Tagen.
Die Reise war von vielen Highlights gekennzeichnet, wie der Besuch bei einer Meeresschule, in der wir an einer Bucht/Grotte geschnorchelt haben. Außerdem war der Rundgang in der Stadt Pula sehr interessant, denn bei der Besichtigung wurde uns auch vieles über die historische Vergangenheit der Stadt erzählt. Des Weiteren waren wir im Nationalpark Pulas, welches äußerstes schön und faszinierend ist, aufgrund der Einzigartigen Prächtigkeit der türkisblauen Küsten, diese konnten wir durch die Geocatching-Tour entdecken.

 

Aktuelle Beiträge

Info-Bulletin zum Halbjahreswechsel

Info-Bulletin zum Halbjahreswechsel

Das erste Schulhalbjahr liegt bereits hinter uns, wir freuen uns auf das zweite Halbjahr. Es gibt einige ...
Offenes Impfen am 4. Februar 2022

Offenes Impfen am 4. Februar 2022

Es gibt einen weiteren Termin im Rahmen der Impfkampagne, der als „offenes Impfen“ am Gymnasium Heidberg ...
Anmelderunde vom 31.01.–04.02.2022

Anmelderunde vom 31.01.–04.02.2022

Liebe Eltern, die Anmelderunde für die 5. Klassen im Schuljahr 2022/2023 steht vor der Tür. Sie läuft