Seite wählen

Drei Heidberger bei der Ju-Jitsu-WM auf dem Treppchen

von | Apr 2, 2015 | Aktuelles, Allgemeines, Leistungssport

Ju Jitsu_Header

Sein Ziel war eine Medaille, aber dass er gleich in seinem ersten Jahr in der Altersklasse U21 ganz oben auf dem Siegerpodest stehen würde, übertrifft alle Erwartungen: Leon Wehowsky (S 2) wurde Ju-Jitsu-Weltmeister in der Klasse Fighting U21 männlich bis 77 kg bei den Junioren-WM-Wettkämpfen im Olympic Center Falirou in Athen.

Wehowsky_Schneider_Schneider

v. l.: Christian Schneider (S 2), Leon Wehowsky (S 2), Oliver Schneider (10d)

Zweimal Bronze gab es für die Brüder Christian Schneider (S 2, Fighting U21 männlich bis 56 kg) und Oliver Schneider (10d, Ne-Waza U18 männlich bis 55 kg).

Ähnliche Beiträge

Aufruf zum Informationstreffen

Neues kommt von Neugier! Wer neugierig ist und etwas neues erforschen möchte, ist herzlich eingeladen zu ...

Wir sind beim Indoor-Soccer in Wolfsburg dabei

Momentan läuft für unsere jungen Fußballerinnen ein besonderes „Highlight“: Die Teilnahme am ...

Erfolg für Helena Kronefeld (6a)

Helena Kronefeld (6a) ist auf den Hamburger Bestenkämpfen in der Rhythmischen Sportgymnastik (K 7) im ...