Großes Interesse am Gymnasium Heidberg

Wer „erst“ um 10:00 Uhr mit dem Auto kam, musste schon auf dem Schulhof parken, der Parkplatz war bereits überfüllt. Das Gymnasium Heidberg freute sich über die vielen Besucherinnen und Besucher und über das große Interesse am vielgestaltigen, „bunten“ Programm, das einen vertieften Einblick in die Breite des Angebots an unserer Schule gab. Wie in jedem Jahr kamen aber nicht nur Eltern zukünftiger Fünftklässler mit ihren Kindern, auch die eigene Schulelternschaft engagierte sich gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern und den Lehrkräften bei der Durchführung und nutzte die Gelegenheit, ein bisschen von dem zu erleben, was unseren Schulalltag prägt. Schließlich nutzten auch zahlreiche Ehemalige die Gelegenheit, ihre ehemaligen Lehrkräfte einmal wiederzutreffen.