Mittlerer Schulabschluss

Im jeweils 2. Halbjahr der 10. Klassen werden in den Hamburger Gymnasien die Überprüfungen für den Mittleren Bildungsabschluss durchgeführt. Die Einzelheiten bzw. rechtlichen Rahmenbedingungen dazu sind in der Ausbildungs- und Prüfungsordnung (APO-GrundStGy) vom September 2015 geregelt. Zu bachten dabei ist auch die Vierte Verordnung zur Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Grundschule und die Jahrgangsstufen 5 bis 10 der Stadtteilschule und des Gymnasiums vom 16. Juli 2015.

Und hier gibt es weitere Informationen (der Behörde für Schule und Berufsbildung), u. a. auch Links zu den Schwerpunkten der schriftlichen Prüfungen und zu Beispielaufgaben für das Fach Mathematik.

Für Rückfragen steht unser Abteilungsleiter 8–10, Jacob Vilaumi –> E-Mail: jacob.vilaumi(at)gymheid.hamburg.de – zur Verfügung.

Zuletzt aktualisiert am 6. Februar 2019

Aktuelle Beiträge

Hinweise für Reiserückkehrer

Hinweise für Reiserückkehrer

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, für die anstehenden Herbstferien möchten wir Sie darauf ...
S 1 und S 3: Änderungen bei den PL und PP

S 1 und S 3: Änderungen bei den PL und PP

Es gibt Änderungen bei den Präsentationleistungen (PL) im laufenden Semesterbetrieb und ...
Elternvollversammlung am 15.09.2021

Elternvollversammlung am 15.09.2021

Einladung zur ElternvollversammlungDatum: Mittwoch, den 15. September 2021, Beginn: 19:00 UhrOrt: ...