JugendBildungsmesse – JuBi

Am Samstag, den 15. Juni 2019, findet an unserer Schule die JugendBildungsmesse JuBi statt. Auf der Messe zu Auslandsaufenthalten informieren Veranstalter, Bildungsexperten und ehemalige Teilnehmer über Programme wie Schüleraustausch, High School, Sprachreisen, Work & Travel, Au-Pair, Gastfamilie werden in Deutschland, Homestay, Praktika, Studium im Ausland und internationale Freiwilligendienste. Auch zu Stipendien und weiteren Finanzierungsmöglichkeiten wird beraten. Die JuBi richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 13, ihre Eltern und Lehrer. Die Messe findet in der Zeit von 10 bis 16 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos und eine Ausstellerliste gibt es hier.

Erfolgreicher Start für Sajah in die neue Saison

Nachdem die Oberligamannschaft des 1. SC Norderstedt in der letzten Saison erneut den Oberligameistertitel holen konnten, startete das Team in die neue Saison genauso erfolgreich.
Beim ersten Wettkampf der Oberligamannschaften am 25. Mai 2019, der im Turnzentrum Scharpenmoor stattfand, konnte sich Sajah Möller (S 4) mit ihrer Mannschaft des 1. SC Norderstedt den 1. Platz sichern. Wir gratulieren und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Sajah holte am Schwebebalken 9,10 Punkte
© 1. SC Norderstedt
© 1. SC Norderstedt

Sina war bei der Cheerleading-WM erfolgreich

Erfolgreiche Platzierung bei der Cheerleading-Weltmeisterschaft für Sina Möller (7d) – Mit der Junior-Nationalmannschaft des CCVD (Cheerleading und Cheerdance Verband Deutschland e. V.) ist Sina Möller (7d) dieses Jahr in der höchsten Juniorenklasse auf den ICU Worlds (International Cheer Union) gestartet. Als Mitglied im Germany Junior AllGirl Elite Team hat sie mit ihrer Mannschaft den 4. Platz belegen können. Wir gratulieren zu diesem tollen Erfolg!

© Fotos by International Cheer Union

Felix ist Hamburger Meister

Beim Leichtathletik-Wettbewerb „Hamburger Meisterschaften U14 / Hamburgs Beste U12 Drei-/Vierkampf – Hamburg“, der auf der Jahnkampfbahn im Stadtpark stattgefunden hat, ist Felix Schulze (6c) „Hamburger Meister“ im Vierkampf der U14/M13 mit einer Gesamtpunktzahl von 1719 geworden. Seine Einzelleistungen
75 m in 9,99 s,
Hochsprung 1,44 m (neue persönliche Bestleistung),
Schlagballweitwurf 34,5 m,
Weitsprung 4,48 m.

Übrigens: Alle Ergebnisse des Wettbewerbs können hier eingesehen werden. Es waren auch noch weitere Schülerinnen und Schüler unserer Schule erfolgreich.

Charlotte ist Hamburger Meisterin

Charlotte Naumann (5d) konnte bei den Hamburger Meisterschaften in der Leichtathletik ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. Mit neuen persönlichen Bestleistungen in drei von vier Disziplinen in der Altersklasse W 11 hat sie dabei ihre starke Form auf den Punkt unter Beweis gestellt. Mit 7,81 sec. im 50 m-Sprint, 4,18 m im Weitsprung, 1,32 m im Hochsprung und 30 m im Schlagballweitwurf hat sie insgesamt 1.663 Punkte erzielt und lag damit 64 Punkten vor ihrer Verfolgerin auf Platz 2. Mit dieser beeindruckenden Leistung liegt Charlotte auch in ganz Deutschland derzeit auf Platz 1 in ihrer Altersklasse! Herzlichen Glückwunsch unserer Athletin aus der 5d!
Hier geht es zur Ergebnisliste (dort auf S. 19).