Viele Preise beim Fremdsprachenwettbewerb

Viele Preise für das Gymnasium Heidberg bei der Preisverleihung TEAM des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen sowie beim Landessprachenfest im Gymnasium Dörpsweg am 12. April 2018. Es gab in diesem Jahr insgesamt 141 Beiträge zum Wettbewerb Team in allen Fremdsprachen – überwiegend natürlich in Englisch.
Gleich zwei Gruppen unserer Schule wurden zum Landessprachenfest eingeladen, um dort mit 14 anderen Teams ihre Beiträge noch einmal als Theaterversion vorzutragen – mit der Chance auf weitere Festivalpreise.

Die Französischgruppe Klasse 8 mit Ismail Cissé (8a), Linda Albrecht (8b), Franca Carstensen (8b), Leevke Lohrengel (8b), Sarah Sadiqui (8b), Svea Jung (8d), Meley de Souza (8d), Daniel Zamani (8e) betreut durch Frau Rathjens wurde für ihre Aufführung mit einem 3. Preis ausgezeichnet. Sie leisteten Beachtliches und haben unsere Schule gut vertreten. Für ihren Film Un pickpocket à Paris erhielten sie zudem einen 2. Preis sowie zusätzlich den Sonderpreis des Institut Français. Herzlichen Glückwunsch!

Die Lateingruppe Klasse 7 mit Fides Münstermann, Lina Diedrichsen, Simon Ament, Leif Kendelbacher, Simon Paegel (alle 7b), betreut von Frau Milow und Herrn Blum, wurde ebenfalls mit einem 3. Preis belohnt. Sie bewältigten die schwierige Aufgabe, ihr Hörspiel auf der Bühne auf Lateinisch vorzuführen – ebenfalls mit Bravour. Für ihr Hörspiel erhielten sie außerdem einen 3. Preis sowie den Sonderpreis des Altphilologenverbandes.

Folgende Schülerteams sind bei der anschließenden Preisverleihung im Gymnasium Dörpsweg ausgezeichnet worden:
Jeweils einen 3. Preis erreichten

  • Klasse 6 Englisch:  Joshua Schröder, Hazem Hussein, Lenny Scheibner (AG Ra)
  • Klasse 9 Französisch: Lea Schoen, Cherie-Marie Melend, Lale Kahyaoglu (betreut durch Frau Jordan)

 Jeweils einen hervorragenden 2. Preis erreichten

  • Klasse 6 Französisch: Moritz Beck, Berat Catakli, Finn Weckerle (AG Ra)
  • Klasse 9 Englisch: Christabel Opoku Appiah, Njusha Kasravi, Mara Wackermann (betreut durch Frau Rathjens)

Es stecken viel außerschulisches Engagement, viel Motivation sowie viele Extrastunden in diesen Projekten. Die TEAMS haben unsere Schule würdig vertreten. Wir gratulieren allen Preisträgern herzlich.

Team Englisch Klasse 6
Team Französisch Klasse 6
Team Latein Klasse 7
Team Französisch Klasse 8
Team Französisch Klasse 9
Team Englisch Klasse 9
Sonderpreis für das Französisch-Team Klasse 8, überreicht durch Frau Junot vom Institut Français

Silke Rathjens