Erfolge beim Regionalwettbewerb Jugend forscht

„Zukunft – ich gestalte sie!“, so lautet das Motto des diesjährigen und 52. Wettbewerbs Jugend forscht. Insgesamt 12226 junge Menschen sind in diesem Jahr bundesweit dabei, 123 davon waren es am 22./23. Februar beim Regionalwettbewerb Volkspark, an dem auch unsere Schülerinnen und Schüler von Klassenstufe 6 bis Klassenstufe 12 vertreten waren.
Das Gymnasium Heidberg stellte dort 32 von insgesamt 59 Projekten, die in sechs von sieben Fachgebieten starteten, und mit 63 Schülerinnen und Schülern mehr als die Hälfte aller Teilnehmer.
Die Bilanz ist wieder mehr als erfreulich: Mit vier 1. Preisen werden vier Projekte beim Landeswettbewerb starten, der am 30./31. März 2017 bei AIRBUS in Hamburg-Finkenwerder stattfinden wird. Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern! Die Preisträgerliste steht hier zum Download bereit.