Herzlich Willkommen am Gymnasium Heidberg,

Das Gymnasium Heidberg versteht sich als weltoffene Schule mit vielfältigem Bildungsangebot. Neben der sprachlichen Ausbildung fördern wir unsere Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Schwerpunktbereichen.

jugend-forscht-neuberufsorientierungpartnerschule-sport-neueliteschule-fussball-neumintec

 

Über uns

Wir begrüßen alle Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Interessierte auf unserer Website und wollen Ihnen und euch einen aufschlussreichen Einblick in die vielfältige Arbeit, die Konzepte und das Schulleben am Gymnasium Heidberg geben.
Wir bieten eine breit gefächerte Ausbildung im sprachlichen, mathematisch-naturwissenschaftlichen, künstlerischen und sportlichen Bereich und setzen verschiedenen Schwerpunkte, wie etwa in der Wettbewerbsbeteiligung, Berufsorientierung, Ganztagsgestaltung, der musikalischen Ausbildung sowie dem Leistungssport.
An unserer Schule behandeln wir alle Menschen gleich, zeigen gegenseitigen Respekt und vertrauen darauf, dass wir mit großem Engagement unsere individuellen Ziele erreichen können.
weiterlesen

Simone Krohn-Fröschle Schulleiterin

Simone Krohn-Fröschle, Schulleiterin

schule-ohne-rassismus

Am Aktionstag „Schule ohne Rassismus“ hat unser Kollege Jan Esmann vom Dach des Doppel-Hauses die Formierung des Schriftzugs „Schule ohne Rassismus“ gefilmt. Der Film ist mit dem Song „Auf uns“ von Andreas Bourani unterlegt. Andreas Bourani und sein Management haben für die Musikuntermalung die Freigabe erteilt. Der Film steht hier zum Download bereit.

Aktuelles

Beitragsbild_2016.09.15

Jann-Fiete Arp (Sportprofil, S 1) ist Spieler in der U17-Mannschaft des Hamburger SV und inzwischen auch der U17-Nationalmannschaft. Beim U17-Vier-Nationen-Turnier vom 9.–13. September 2016 in Thüringen waren die U17-Mannschaften der Niederlande, Italiens und Israels die Gegner. Die Mannschaft gewann nach dem 2:1-Auftaktsieg gegen die Niederlande und dem 2:1 gegen Italien auch den dritten Vergleich gegen
weiterlesen

Beitragsbild_2016.09.14.02

Simon Boutaleb (9d) ist Hamburger Meister im Judo in seiner Gewichtsklasse (bis 55 kg) bei den Einzelmeisterschaften im Jahrgang U 15 geworden und hat sich wiederholt für die Norddeutsche Meisterschaft qualifiziert! Als Mitglied der Judoabteilung des Vereins Tura Harksheide (vgl. u. a. hier) wird Simon am 2. Oktober 2016 bei den Norddeutschen Meisterschaften in Bremen
weiterlesen

Beitragsbild_2016.09.08

Am Montag, den 05. September 2016, fand in der Pausenhalle die Einschulung des neuen fünften Jahrgangs statt. 114 neue Schülerinnen und Schüler zogen unter der Begleitung der Percussion-AG in die Pausenhalle ein und wurden in einer einstündigen Feier ans Gymnasium Heidberg aufgenommen. Durch das bunte Programm führten zwei Schüler des Abiturjahrgangs, Laura Dahmen und Lothar
weiterlesen

D_VRCh_kl

Zum dritten Mal kommt nun die Anfrage nach Gasteltern an das Gymnasium Heidberg. Zweimal sind schon chinesische Kinder von Heidberger Familien aufgenommen worden, zweimal hat das Heidbergorchester an einem chinesischen Orchesterfestival teilnehmen dürfen und im Mai durften wir nach Shanghai reisen. Es ist inzwischen schon eine richtige deutsch-chinesische Freundschaft entstanden und es wäre schön, wenn
weiterlesen