Herzlich Willkommen am Gymnasium Heidberg,

Das Gymnasium Heidberg versteht sich als weltoffene Schule mit vielfältigem Bildungsangebot. Neben der sprachlichen Ausbildung fördern wir unsere Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Schwerpunktbereichen.

jugend-forscht-neuberufsorientierungpartnerschule-sport-neueliteschule-fussball-neumintec

 

Über uns

Wir begrüßen alle Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Interessierte auf unserer Website und wollen Ihnen und euch einen aufschlussreichen Einblick in die vielfältige Arbeit, die Konzepte und das Schulleben am Gymnasium Heidberg geben.
Wir bieten eine breit gefächerte Ausbildung im sprachlichen, mathematisch-naturwissenschaftlichen, künstlerischen und sportlichen Bereich und setzen verschiedenen Schwerpunkte, wie etwa in der Wettbewerbsbeteiligung, Berufsorientierung, Ganztagsgestaltung, der musikalischen Ausbildung sowie dem Leistungssport.
An unserer Schule behandeln wir alle Menschen gleich, zeigen gegenseitigen Respekt und vertrauen darauf, dass wir mit großem Engagement unsere individuellen Ziele erreichen können.
weiterlesen

Simone Krohn-Fröschle Schulleiterin

Simone Krohn-Fröschle, Schulleiterin

schule-ohne-rassismus

Am Aktionstag „Schule ohne Rassismus“ hat unser Kollege Jan Esmann vom Dach des Doppel-Hauses die Formierung des Schriftzugs „Schule ohne Rassismus“ gefilmt. Der Film ist mit dem Song „Auf uns“ von Andreas Bourani unterlegt. Andreas Bourani und sein Management haben für die Musikuntermalung die Freigabe erteilt. Der Film steht hier zum Download bereit.

Aktuelles

Kurz nach den Sommerferien haben unsere Schülerinnen und Schüler, die in die Studienstufe – also ins S 1 – einsteigen, und alle Auslandsrückkehrer die Möglichkeit, ihre Grundlagen in Mathematuik aufzufrischen bzw. zu festigen. Das Mathematik-Förderseminar wird am Freitag, den 8. September 2017, von 14:00–17:00 Uhr und am Samstag, den 9. September 2017, von 10:00–13:00 Uhr
weiterlesen

Ein Angebot der Universität Hamburg könnte – insbesondere für unsere Schülerinnen und Schüler der „NaWi“-Profilkurse – interessant sein, auch wenn es in der Herbstferienzeit liegt: Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe bekommen die Möglichkeit, in den Hamburger Herbstferien an einem zweitägigen Ferienpraktikum teilzunehmen. Dieser wird am 26./27. Oktober 2017 stattfinden. „Zielsetzung unseres Kurses ist es,
weiterlesen

© Fritz-Walter-Medaille in Gold für Jann-Fiete (S 2) – Mit der Fritz-Walter-Medaille in Gold wird 2017 u. a. Jann-Fiete Arp vom Hamburger SV ausgezeichnet. Die begehrteste Auszeichnung im deutschen Nachwuchsfußball wird am 4. September 2017 in Stuttgart am Nachmittag des WM-Qualifikationsspiels der deutschen Nationalmannschaft gegen Norwegen verliehen. DFB-Sportdirektor Horst Hrubesch: „Die Fritz-Walter-Medaille hat sich als
weiterlesen

© hessenschau.de Unsere ehemalige Schülerin Carolin Simon, die während ihrer Schulzeit in der 1. Bundesliga der Frauen beim Hamburger SV spielte, spielt aktuell mit der deutschen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in den Niederlanden. Nach der Schule verließ Carolin Hamburg, weil der Hamburger SV seine Bundesligamannschaft aufgrund der fehlenden Geldmittel aus dem Spielbetrieb zurückzug. Über verschiedenen
weiterlesen

Das Gymnasium Heidberg wünscht allen Schülerinnen und Schülern, Eltern und dem gesamten Mitarbeiterteam schöne und erholsame Sommerferien! Der erste Schultag nach den Ferien ist Donnerstag, der 31. August 2017. Für die Klassen 6–10 wird der Donnerstag mit einer Klassenlehrerstunde beginnen, für das S 1 (1. Stunde) und das S 3 (2. Stunde) mit einer Vollversammlung
weiterlesen

Zum Schuljahresende sind alle Kolleginnen und Kollegen im Rahmen einer großen Feier in der Pausenhalle verabschiedet worden, die im nächsten Jahr nicht mehr bei uns unterrichten. Neben den Kolleginnen Keding, Navitzkas und Wlaka wird auch Kollege Rudolph die Schule verlassen. Im Mittelpunkt stand die Verabschiedung derjenigen, die in den Ruhestand übertreten: Burkhart Brüning, Annette Lobgesang,
weiterlesen