Herzlich Willkommen am Gymnasium Heidberg,

Das Gymnasium Heidberg versteht sich als weltoffene Schule mit vielfältigem Bildungsangebot. Neben der sprachlichen Ausbildung fördern wir unsere Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Schwerpunktbereichen.

jugend-forscht-neuberufsorientierungpartnerschule-sport-neueliteschule-fussball-neumintec

 

Über uns

Wir begrüßen alle Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Interessierte auf unserer Website und wollen Ihnen und euch einen aufschlussreichen Einblick in die vielfältige Arbeit, die Konzepte und das Schulleben am Gymnasium Heidberg geben.
Wir bieten eine breit gefächerte Ausbildung im sprachlichen, mathematisch-naturwissenschaftlichen, künstlerischen und sportlichen Bereich und setzen verschiedenen Schwerpunkte, wie etwa in der Wettbewerbsbeteiligung, Berufsorientierung, Ganztagsgestaltung, der musikalischen Ausbildung sowie dem Leistungssport.
An unserer Schule behandeln wir alle Menschen gleich, zeigen gegenseitigen Respekt und vertrauen darauf, dass wir mit großem Engagement unsere individuellen Ziele erreichen können.
weiterlesen

Simone Krohn-Fröschle Schulleiterin

Simone Krohn-Fröschle, Schulleiterin

schule-ohne-rassismus

Am Aktionstag „Schule ohne Rassismus“ hat unser Kollege Jan Esmann vom Dach des Doppel-Hauses die Formierung des Schriftzugs „Schule ohne Rassismus“ gefilmt. Der Film ist mit dem Song „Auf uns“ von Andreas Bourani unterlegt. Andreas Bourani und sein Management haben für die Musikuntermalung die Freigabe erteilt. Der Film steht hier zum Download bereit.

Aktuelles

Unsere Schulmaskottchen, Stoffan und Stoffanie besuchen Emmanuel Macron in Paris – Auch außerhalb der Schule lernen wir weiter. Das Maskottchen ist dabei. Auf dem Weg zum Abitur lernen wir auch andere Länder kennen. Mit den Französischkursen ging es nach Paris. Stoffanie und Stoffan besuchten viele Sehenswürdigkeiten und lernten das Land und die Sprache besser kennen.
weiterlesen

Heidberg goes UK 2017: 36 Reisende, 6 Tage, 3000 Kilometer, 33 °C – „Heidberg goes UK“, die Englandreise für Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen, die Gruppe ist nach sechs Tagen nach Hamburg zurückgekehrt. Auf der Reise haben die Teilnehmenden unter der Leitung von Silke Rathjens-Beth, Janne Meyn und Hendrik Stammermann mit einem vollen Programm
weiterlesen

Wie sieht wohl meine neue 5. Klasse aus? Auf diese Frage erhalten unsere künftigen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler schon bald eine Antwort. Um langfristig planen zu können, weisen wir schon jetzt die darauf hin: Am Montag, dem 04. Juli 2016, findet von 16:00 bis 17:30 Uhr der Kennenlernnachmittag für unsere neuen Fünftklässler statt. Gemeinsamer Beginn für
weiterlesen

Info vom Deutschen Turnfest in Berlin – Helena Kronefeld (7a) belegte beim Deutschland-Cup in der Rhythmischen Gymnastik (K8, Altersklasse 12–14 Jahre) im Rahmen des Internationalen Deutschen Turnfestes in Berlin (3.-10. Juni) den 5. Platz von 25 Einzelgymnastinnen. Mit dem Band belegte sie im Finale sogar Platz 3! Mit der Gruppe (5 Mädchen, 5 Bälle) belegte
weiterlesen

Zum vierten Mal kommt nun die Anfrage nach Gasteltern an das Gymnasium Heidberg. Dreimal sind schon chinesische Kinder von Heidberger Familien aufgenommen worden, zweimal hat das Heidbergorchester an einem chinesischen Orchesterfestival teilnehmen dürfen und im Mai 2016 durften wir nach Shanghai reisen. Es ist inzwischen schon eine richtige deutsch-chinesische Freundschaft entstanden und ich würde mich
weiterlesen

Am 17. Juni 2017 trafen sich Juristen, Ärzte, Finanzwirte, Architekten und Vertreter zahlreicher anderer Berufe. Die 38 Personen hatten eines gemeinsam: Sie alle haben im Juli 1992 am Gymnasium Heidberg ihr Abitur bestanden und vertraten ihren seinerzeit nur 62 Abiturientinnen und Abiturienten umfassenden Abiturjahrgang. Während einige von weit her, zum Teil auch aus dem Ausland,
weiterlesen