Herzlich Willkommen am Gymnasium Heidberg,

Das Gymnasium Heidberg versteht sich als weltoffene Schule mit vielfältigem Bildungsangebot. Neben der sprachlichen Ausbildung fördern wir unsere Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Schwerpunktbereichen.

jugend-forscht-neuberufsorientierungpartnerschule-sport-neueliteschule-fussball-neumintec

 

Über uns

Wir begrüßen alle Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Interessierte auf unserer Website und wollen Ihnen und euch einen aufschlussreichen Einblick in die vielfältige Arbeit, die Konzepte und das Schulleben am Gymnasium Heidberg geben.
Wir bieten eine breit gefächerte Ausbildung im sprachlichen, mathematisch-naturwissenschaftlichen, künstlerischen und sportlichen Bereich und setzen verschiedenen Schwerpunkte, wie etwa in der Wettbewerbsbeteiligung, Berufsorientierung, Ganztagsgestaltung, der musikalischen Ausbildung sowie dem Leistungssport.
An unserer Schule behandeln wir alle Menschen gleich, zeigen gegenseitigen Respekt und vertrauen darauf, dass wir mit großem Engagement unsere individuellen Ziele erreichen können.
weiterlesen

Simone Krohn-Fröschle Schulleiterin

Simone Krohn-Fröschle, Schulleiterin

schule-ohne-rassismus

Am Aktionstag „Schule ohne Rassismus“ hat unser Kollege Jan Esmann vom Dach des Doppel-Hauses die Formierung des Schriftzugs „Schule ohne Rassismus“ gefilmt. Der Film ist mit dem Song „Auf uns“ von Andreas Bourani unterlegt. Andreas Bourani und sein Management haben für die Musikuntermalung die Freigabe erteilt. Der Film steht hier zum Download bereit.

Aktuelles

Die diesjährige Aktion „Heidberg hilft Dunkelziffer e.V.“ endete mit einem überwältigenden Ergebnis: Insgesamt  belaufen sich die Ergebnisse des Sponsorenlaufes  und der Spenden des Benefizabends auf  6590,30 €. Das ist ein überwältigendes Ergebnis, von dem sich auch Julia Gommeringer von Dunkelziffer e.V. begeistert zeigte, als ihr symbolisch der Scheck mit der Spendensumme vor dem von der
weiterlesen

Der Geographie-Grundkurs S 1 von Frau Schauß hat am Montag eine Exkursion nach Wilhelmsburg durchgeführt. Silke Schumacher, eine ehemalige Schülerin unseres Gymnasiums, hat an der Hafencity-Universität Stadtplanung studiert und arbeitet nun bei der IBA Hamburg GmbH. Frau Schumacher gab uns zunächst einen Überblick über geplante und bereits umgesetzte Projekte in Hamburg am Stadtmodell. Danach folgte
weiterlesen

Seit Beginn des Schuljahres 2016/2017 gibt es den neuen Wahlpflichtkurs „Wirtschaft/Schülerfirma“, der für Neunt- und Zehntklässler unter der Leitung von Herrn Ecke und Frau Petersen angeboten wird. Der Kurs war so groß, dass er in zwei Schülerfirmen geteilt wurde, eine Eventfirma sowie eine Produktfirma. Unser Unternehmen heißt „Heidberg Company Products“ (Abkürzung HCP), das Motto lautet
weiterlesen

Ende Januar/Anfang Februar (31.01.–06.02.2017) müssen sich die Eltern der Hamburger Viertklässler für die weiterführende Schule entscheiden. Die Entscheidung, ob eher die Stadtteilschule oder eher das Gymnasium in Frage kommen, will wohl überlegt sein. Aber auch wenn die Entscheidung für den Schultyp gefallen ist, ist es sinnvoll, sich über die Schulen an sich, über deren Angebote
weiterlesen

Als Eliteschule des Fußballs kooperiert das gymnasium Heidberg mit dem Hamburger Sportverein. Für die Einrichtung einer leistungsorientierten Sportklasse in der Jahrgangsstufe 5 können sich Kinder im Rahmen eines Sichtungstrainings bewerben. Dafür hat das Nachwuchsleistungszentrum des Hamburger SV seine Ausschreibung für das Schuljahr 2017/18 jetzt online gestellt. Kinder, die über die Sichtung in die LOS-Klasse aufgenommen
weiterlesen